Biographie

 
1953 geb. in Mannheim
1969-73 Studium an der Werkkunstschule in Mannheim (Buchgrafik und Buchillustration)
1986 erste Videoarbeiten, Performances, Rauminstallationen
1992 Daniel – Henry Kahnweiler – Preis für Bildhauerei und Plastik
1992 erste Lichtinstallationen / Projektionen
1993  Kirchgänge,  Konzeption und Organisation
in 11 Kirchen Landaus
1996 Paris, Cité International des Arts, Stipendium
1997 Florenz, Villa Romana, Gaststipendium
1998 Houston, Texas, USA, Arbeitsstipendium
1999/2000 Lehrauftrag HBK Saarbrücken
2003 Hamburg, Ernst-Barlach-Preis
2004 Mannheim, Kunstpreis Pflege (Video)
Barcelona Werkstattaufenthalt,
Radierwerkstatt Tristán Barbara
2013 Kulturpreis Kunst& Ethos, Verlag Schnell&Steiner, Regensburg

Mitglied Künstlerbund Baden – Württemberg
Mitglied Deutschen Künstlerbund
Lebt in Landau-Godramstein/Pfalz

Einzelausstellungen (E) Beteiligungen, Projekte, Performances

2017
Berlin, Galerie Georg Nothelfer , Schatten der Vergangenheit (E)
Stiftskirche Landau,  … der Geist aber macht lebendig
Gestaltung Columbarium Kloster Kirchberg
Trier, Thermen am Viehmarkt, Yesterdaytomorrow
mit Sebastian Kuhn, Benjamin Appel, Jan Schmidt, Jo Schöpfer

Karlsruhe, Galerie Rottloff
Weil a. Rhein, Galerie Stahlberger
1. Preis, Gestaltungswettbewerb, Stuttgart –  Bad Cannstadt, Pfarrkirche St. Peter

2016
ABC Berlin, Soloshow, Galerie Georg Nothelfer
Houston, Galerie Sonja Roesch (mit Mario Reis)
Skulpturenstand ART Karlsruhe
(Galerie Georg Nothelfer und Galerie Hollinger)
Bern, zone contemporaine, Oliver Fahrni E
1. Preis, Gestaltungswettbewerb Urnencolumbarium Völklingen
Rheinische Landeskirche Düsseldorf
1. Preis, Gedenkstätte Lübecker Märtyrer, Osnabrück

2015
Baltimore, Galerie C. Grimaldis, Summer’15
Tristan Barbarà editions, Barcelona Fira Art Books
Kulturbahnhof Kassel, Kunst  trotz(t) Sterben,
Hospizverein Kassel e.V.
ART Cologne, Galerie Georg Nothelfer
Main, Evang. Studierenden Gemeinde, Gestaltung Kirchenraum
Bottrop, Gestaltung Kapelle Marienkrankenhaus
Ladenburg, Galerie Linde Hollinger
Köln Bickendorf, Gestaltung Prinzipalia
Darmstadt Elisabethenstift, Gestaltung Abschiedsraum
ALLE Städtische Galerie Karlsruhe,
Künstlerbund Baden – Württemberg
Landau Landesgartenschau, Prinzipalien im Christlichen Pavillon
Landau, Villa Streccius, „wachsen – werden – wuchern“

2014
Ulm, Museum der Stadt Ulm, Erde.Raum.Licht E
Ratzeburg, Ernst – Barlach – Museum, Zeit – Schichten E
Dom Ratzeburg E
Arp Museum Rolandseck, Macht.Wahn.Vision. Rapunzel & Co.
Einladung zum Wettbewerb in Fatima, Portugal, Gestaltung Prinzipalien 1.Preis ( Beitrag wurde von der Jury zur Ausarbeitung empfohlen)
Essen Kreuzeskirche, 1. Preis, Gestaltung Prinzipalia
Bremen, Neues Museum Weserburg
Galerie Linde Hollinger, Ladenburg
Galerie Dagmar Rehberg, Horn
Hamburg, Völkerkunde – Museum
Galerie Angelika Harthan, Stuttgart E

 2013
Graz, Kulturzentrum der Minoriten, Seelenwäsche
Houston, Galerie Sonja Roesch E
Ladenburg, Galerie Linde Hollinger E
Bottrop, Gestaltung Abschiedsraum und Kapelle,
Marienhospital
ART Basel, ARCO Madrid,Galerie Georg Nothelfer, Berlin
Soloprojects Basel, Galerie Lindner Wien
Reutlingen Kunstverein, 60 Jahre KV
Landau, Galerie Ruppert E

2012
Berlin, Galerie Georg Nothelfer alte Orte – neue Stätten
ART Karlsruhe, Skulpturenstand Dies ist der Ort
Galerie A. Harthan, Stuttgart u. Galerie Nothelfer
ARCO Madrid, Galerie G. Nothelfer
Kunststiftung BC pro arte, Ewigkeit Neues Kloster Bad Schussenried
Kunstforum Seligenstadt, Arche Noah
Galerie C. Grimaldis, Baltimore Scope art fair, New York

2011
Thessaloniki, Macedonian Museum of Contemporary Art mit A.Sauermann
Tuttlingen, Städtische Galerie E
ARCO Madrid, ART Basel, ART Cologne,
Galerie Georg Nothelfer
Stuttgart, Bildhauerzeichnung und Skulpturen , Galerie Harthan E
Bingen, Schönheit und Natur am Rheinkilometer 529
ART Miami, Galerie C. Grimaldis Baltimore
Gestaltung Abschiedsraum Krankenhaus Bad Dürkheim
Gestaltung Evang. Kirche Kleinenbroich
Berlin Tempelhof, 1.Preis, Gestaltung Evang. Kirche
BUGA Bundesgartenschau Koblenz, Festung Ehrenbreitstein, Festungskirche

2010
Baltimore, Galerie C. Grimaldis, elements E
Mannheim, Sebastian Fath contemporary, Nun baut mein Haus
Darmstadt, Gestaltung Raum der Stille, Elisabethenkrankenhaus
Kath. Akademie München, Leere Stätten – verborgene Räume E
ART Zürich, ART Basel, ART Cologne, Galerie Nothelfer
Singen, Singenkunst 2010
Mannheim, Gestaltung Prinzipalien Conkordienkirche
ART Miami, Galerie C. Grimaldis, Baltimore
Bugenhagen, Bugenhagener Kirche, PREVIEW
Ernst – Barlach – Gesellschaft, Hamburg

2009
Buchholz, Kunstverein Hier ist Niemand E
Karlsruhe: ART Karlsruhe,
Galerie Harthan, one – artist – show E
Engen: Friedenszeichen ICH WILL FRIEDEN
Berlin: Sammlung Marli – Hoppe Ritter, Landesvertretung Bad. Württemberg

2008
Trier: Dom Kreuzgang, In Würde sein E
Bad Dürkheim: Klosterkirche Seebach, Gestaltung Erdurnen – Columbarium
Paris (F): ART Paris, Galerie Georg Nothelfer, one – artist-show
Bonn: Gesellschaft für Kunst und Gestaltung e. V., Gegenstandslos

2007
Stuttgart: Galerie Harthan E
Stuttgart – Kaltental, St. Antonius, 1.Preis, Altarraum-Gestaltung
Bad Schwalbach: Reformationskirche, Altarraumgestaltung
Frankfurt: Städt. Klinikum Frankfurt – Hoechst, Gestaltung Raum der Stille
Berlin: Galerie Georg Nothelfer E
Kassel: Museum für Sepulkralkultur,
Begleitveranstaltung zur documenta 12, side-by-side E
Berlin: Galerie Georg Nothelfer, grand cru d´art

2006
Graz (AT): MINORITEN Galerie, Die Menschen fürchten den Tod wie manche Kinder den Wau Wau (Abraham a Sancta Clara),
Hörstel: Kunsthaus Kloster Gravenhorst: Memoria
Germersheim: Kunstverein Germersheim: Unikate 0/6. 12 statements aus Rheinland-Pfalz
Heidelberg: Heidelberger Kunstverein: 100 Tage = 100 Videos
Madrid: Galeria La Caja Negra, KANN SEIN E
Houston, Texas (USA): Galerie Sonja Roesch, Earth and Light E
Mannheim: Galerie Sebastian Fath Contemporary: E
Frankfurt-Höchst: Städt. Klinikum, Gestaltung Abschiedsraum

2005
Würzburg: Museum im Kulturspeicher, 
Über der Erde die Sonne E
Radolfzell: Galerie Vayhinger, Doch Hört Man Keinen Laut (mit A. Zaumseil)
Barcelona: Galerie Hartmann, Grandes Dimensiones: (Tristan Barbará Editions)
Hannover: Evang. Kirchentag, Es Werde Licht
München – Riem: Kirche St. Sophien, 1.Preis, Altarraumgestaltung

2004
Mannheim, Galerie Sebastian Fath Contemporary, Ob Tag, Ob Nacht E
Ulm: Sebastianskapelle (mit Caroline Bräg), Deutscher Kath. Kirchentag
Bremen: Neues Museum Weserburg, 66 – 03, Sammlungen Lafrenz und Reinking
Agathenburg, Schloss Agathenburg E
Brunsbüttel: Stadtgalerie im Elbeforum E
Stuttgart, Galerie Angelika Harthan, Glücksgriffe
Hamburg-Wedel: Ernst-Barlach-Museum, Ausstellung zum Ernst-Barlach-Preis E
Hamburg-Wedel: Ernst-Barlach-Museum, Da Sein, Sammlung Rik Reinking

2003
Neubrandenburg: Kunstsammlung Neubrandenburg E
München: DG für Christliche Kunst, Kein Wesen kann zu nichts zerfallen E
Stuttgart: Galerie Angelika Harthan E
Radolfzell: Galerie Vayhinger E

2002
Halle: Galerie Moritzburg, Einmal noch das Meer sehen E
Houston, Texas (USA): Galerie Sonja Roesch E
Bergisch Gladbach: Villa Zanders, Zeiträume
Bonn: Frauenmuseum: Gabriele-Münter-Preis
Reutlingen: Kunstverein / Hans Thoma Gesellschaft, Eisenplastik
Reutlingen: Dominohaus, Einen Tempel bau ich nicht E

2001
Berlin: Kirche St. Matthäus, Das andere Altarbild E
Basel: Offene Kirche St. Elisabethen, Zwei Ansichten, (mit C. Kubisch),
Galerie Birgit Terbrüggen
Bremen: Gerhard-Marcks-Haus Terra
Bratislava (SK): Socha a Objekt VI.
Hagen: Karl Ernst Osthaus Museum, Die Andere Seite, Galerie Schlieper
Karlsruhe: Ev. und Kath. Kirche, Kirchenträume
Rottweil: Forum Kunst Rottweil, Familienglück, E
Schwäbisch-Gmünd: Museum am Prediger, Einmal noch das Meer sehen E

2000
Wien: Galerie Lindner E
Frankfurt a. Main: St. Markuskrankenhaus, Gestaltung Abschiedsraum
Mannheim: Städtische Kunsthalle, Konvertibel E
Köln: ART cologne, Galerie Vayhinger: Köln Skulptur,
one-artist-show: Kein Rosenhain

1999
Erfurt: Angermuseum / Barfüßerkirche E
Paderborn: Abdinghofkirche, KorrespondenzenE
Radolfzell: Galerie Vayhinger E
Wesel: Niederrheinischer Kunstverein, Dreh Dich um, dreh Dich um E
Aachen: Ludwig-Forum, Natural Reality
Jena: Kunstverein, Stand – Ort – Wechsel
Hasselbach: Kunstverein Hasselbach, Feldgarten
Hagen: Freilichtmuseum, Skulptur Römisch Eins

1998
Houston, Texas (USA): Galerie Sonja Roesch E
Jena: Botho-Graeff-Kunstpreis
Mannheim: Kunstverein, Jahresausstellung Künstlerbund Baden Württemberg
Houston, Texas (USA): Art Scan Gallery, Volker Eisele, Altered Landscapes
Karlsruhe: Galerie Rottloff E

1997
Speyer: Historisches Museum der Pfalz, Dialog E
Dortmund: Kirche St. Petri, Kein Rosenhain E
Kassel: Kirche St. Martin, Begleitveranstaltung der EKD zur documenta X, Inszenierung und Vergegenwärtigung
Los Angeles, Kalifornien (USA): Hunsaker and Schlesinger Fine Arts, L.A. International Biennal Art Invitational
Karlsruhe: Galerie Rottloff E

1996
Wiesbaden, Museum Wiesbaden (Mithräum), 280 Tage E
Bochum: Museum Bochum (mit M.Eicher), Konkretum – Abstractum E

1995
Budapest (HU): Obudai Tarsakör Galeria (mit Valeria Sass), Water Ordeal
Bonn: Kunstraum Mi Posselt
Hamburg: Deutscher Evangelischer Kirchentag
Ludwigsburg: Landeskirchliches Museum, Kunst-Raum-Kirche
Schwäbisch-Hall: Galerie am Markt E

1994
Kirchheim u. Teck: Städtische Galerie im Kornhaus E
Poznan (PL): Galeria Miejska Arsenal (mit A. Mikolajczyk)
Marl: Skulpturenmuseum Glaskasten (Performance)
Bonn: Werkstatt Bonn, Auf eigene Gefahr

1993
Friedberg: Kunstverein Friedberg E
Mannheim: Mannheimer Kunstverein (Performance)
Karlsruhe: Badischer Kunstverein (Performance)
Wuppertal: BauHausFischer, Stück für Stück (mit Valeria Sass)
Karlsruhe: Galerie Rottloff
Zielona Gora (PL): V. Biennale of New

1992
Offenburg: Künstlerhaus Ortenau
Würzburg: Städtische Galerie (Performance)
Aachen: Ludwig-Forum, 40 Jahre Deutscher Künstlerbund
London (GB): Wall Hall University, Bildhauersymposium

1991
Kaiserslautern: Pfalzgalerie, Raumkonzepte
Stuttgart: Hospitalhof E
Nancy (F), Goethe – Institut
Neustadt – Mussbach, Herrenhof, Positionen
Bonn: IGBK, Projekt Erde-Zeichen-Erde

1989
Heidelberg: Heidelberger Kunstverein E

1988
Ludwigshafen: Scharpf-Galerie d. Wilhelm-Hack-Museums E
Kaiserslautern: Pfalzgalerie, Saar Ferngas Förderpreis Junge Kunst